Der Garten ist eine Oase

Für viele Menschen bleibt es ein Traum; andere haben sich diesen erfüllt. Sie haben einen Garten, den sie sowohl als Nutzgarten als auch als Ruhepol nutzen. Wer seinen Garten pflegt und hegt, investiert viel Arbeit, Zeit und Geld in dieses Projekt. Als problematisch erweist sich oft der Rasen, der Unkraut und Moos in seinem Terrain wuchern lässt. Die Mehrzahl der Produkte, die gegen Unkraut und Moos wirken, schaden den Haustieren, der Umwelt und letztendlich dem Gartenbesitzer selbst.
Damit der Rasen in saftigem Grün erhalten bleibt, nutzen Gartenbesitzer Solufit FG. Dies ist ein flüssiger Kompost, der Schädlinge vernichtet und gleichzeitig das Wachstum der Pflanzen fördert und erneutem Schädlingsbefall vorbeugt. Das Produkt ist völlig unbedenklich für Menschen und Tiere und eignet sich für ökologischen Landbau. Die Zulassung für diese Art der Bewirtschaftung liegt vor und ist beim Onlineshop kompost-pflanzenschutz-shop.de abrufbar.
Mit Solufit FG erhalten Sie einen natürlichen Kompost, der aus Mikroorganismen besteht. Diese gewinnt der Hersteller aus Kompost und den Produkten, die aus dem Stoffwechsel des Kompostes entstehen. Weitere Mikroorganismen sowie Mykorrhiza-Pilze und Actinomyceten sowie Pseudomonaden sind ebenfalls in Solufit FG enthalten.
Die Anwendung ist denkbar einfach. Solufit ist flüssig. Sie mischen Solufit mit Wasser im der Dosierung empfohlenen Verhältnis. Die Mischung spritzt der Gartenbesitzer über seinen Rasen und seinen Nutzgarten. Die Blätter und der Rasen nehmen den Kompost auf. Der Erfolg stellt sich schnell ein. Die Pflanzen erhalten eine bessere Versorgung der Nährstoffe aus dem Boden, einen intensiven Schutz gegen Krankheiten und eine starke Abwehr. Für Fragen nutzen Sie den Button „Kontakt“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.