Erst eine neue Single, dann das erste Album – beides ein Erfolg für Daniele Negroni

Negroni und Hänni

Daniele Negroni hat bei „Deutschland sucht den Superstar“ hinter Luca Hänni den zweiten Platz belegt. Ende dieser Woche erscheint sein erstes Album – genau eine Woche nachdem das Album von Luca Hänni unter dem Titel “My Name Is Luca” erschien. Zwischenzeitlich dürfte er sich mit dem zweiten Platz angefreundet haben, denn Daniele Negrone ist terminlich nicht minder beschäftigt als Luca Hänni.

Zeitgleich mit seinem ersten Album kam auch seine zweite Single mit dem Tiel “Absolutely Right” auf den Markt. Zwölf super Songs sind auf dem Album, das den Titel “Crazy” trägt zu hören. Auch der Song “Don’t Think About Me”, der auf der DSDS-Gewinnersingle ist. Diese Single hat neben Daniele auch Luca veröffentlicht, wobei es beide geschafft haben, sich damit an die Spitze der Charts zu setzen.

Letztes Wochenende erhielt Luca Hänni Gold für seinen Song “Don’t Think About Me”, von dem er eine eigene Version sang. Ständig ist Luca unterwegs, um die Termine für die Interviews, Autogrammstunden und anderes wahrzunehmen. Das hat sich auch nach dem DSDS-Finale nicht geändert. Daniele wird diesen Termindruck auch bald zu spüren bekommen. Vorgestellt werden kann sein Album, das den Titel “Crazy” trägt, bei Amazon. Unklar ist, ob Daniele auch auf Tournee gehen wird wie Luca Hänni. Noch ist nichts sicher, doch wahrscheinlich wird auch mit Daniele eine Tournee gestartet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.