Menowin Fröhlich: aus dem Gefängnis entflohen

Menowin Fröhlich wurde im letzten Jahr DSDS Zweitplatzierter. Danach absolvierte er einige Auftritte in Deutschland und Österreich, die von Helmut Werner organisiert wurden. Richard Lugner nahm den Künstler unter Vertrag. Menowin legte einen Auftritts-Marathon hin. Er versuchte mehrmals einen Vertragspartner für eine CD zu finden. Jedoch hinderte ihn erst einmal die Sperre von RTL. Jetzt ist er aus dem Gefängnis ausgebrochen.

Menowin Fröhlich

Menowin Fröhlich wünscht sich in Freiheit zu leben, damit er seine 1. Single, If you stayed, auch in der Öffentlichkeit präsentieren kann. Am 08. April startet die Veröffentlichung des Hits. Bei DSDS waren alle Juroren während des Finales einstimmig der Meinung, dass Menowin Fröhlich Deutschlands neuer Superstar wird. Unerwartet kam alles ganz anders wie erwartet und Menowin musste eine bittere Niederlage hinnehmen. Die Bild und andere Menschen wetterten gegen Fröhlich. Helmut Werner brachte sogar ein Buch raus mit dem Titel: Alles außer Fröhlich: Meine 101 Horror-Tage mit Menowin Fröhlich.

Sein Ausbruch aus dem Gefängnis:

Einige Blogs berichteten schon, dass Menowin während eines Ausgangs vom Gefängnishof entflohen ist. Zuletzt wurde er auf einen Autobahnrasthof bei Mannheim von einem Passanten gesehen. Laut der neusten Meldung soll Menowin Fröhlich sich in Belgien aufhalten. Bis jetzt hat er sich noch nicht der Polizei gestellt. Derzeit laufen die Fahndungen auf Hochtouren. Hinweise sind an die Kripo Darmstadt mitzuteilen.


(Hinweis: Diese Nachricht ist ein Aprilscherz und entspricht nicht der Wahrheit)

Weiterhin sollten Sie Menowin Fröhlich unterstützen. Wir hoffen, dass er seinen Nr.1-Hit bekommt!

[poll id=“42″]

25 Gedanken zu „Menowin Fröhlich: aus dem Gefängnis entflohen

  1. Pipi Langstrumpf

    Nein ! Es wird aber genug Blogs geben, die abschreiben *lach
    Ist immer so.. beim abschreiben muß man echt vorsichtig sein.

  2. E. Peters

    Achtung: Ihr wolltet einen Aprilscherz mache – was euch auch gelungen ist. Aber, was ihr nicht ahnen konnte, und manchmal gibt’s Zufälle oder Vorahnungen oder was auch immer, die man nicht für möglich hält:
    Menowin hatte heute (31. März, leider ein Tag zu früh für Aprilscherz) einen begleiteten Freigang mit einem Bewacher aus dem Gefängnis, weil er zu einem Behördentermin musste. Und, nun kommt’s, er ist tatsächlich in einem unbemerkten Moment, angeblich von der Toilette, verschwunden. Der Beamte war rgelrecht geschockt, war wahrscheinlich zu vertrauenselig oder unaufmerksam. Jedenfalls, Menowin ist weg. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb bis jeztzt, Mitternacht, ohne Erfolg. Eine schlimme Blamage für die Polizei.

  3. IchHalt

    Also erster April hin oder her.. Aber das ist nicht witzig. Denn Leute die nicht weiter runter scrollen glauben es.Und verbreiten es weiter und morgen glaubts wieder die ganze Welt.

  4. luzie

    gelungen ist übertrieben aber ihr habt mir im ersten moment einen schrecken eingejagt………….danke jetzt bin ich wach 🙂

  5. BLACKSHEEP

    TEXTER gesucht!

    Bitte HIER bewerben, bis um 0.00Uhr des heutigen Tages unter Angabe der Tel:.-Nr.

  6. ive

    Menowin kann garnicht so dumm sein!!
    Freue mich schon, noch 7tage dann gehts los mit seiner Single!!
    Menowin viel Glück Erfolg und das deine Treume in Erfüllung gehen.

  7. Anne

    Nein, ich finde dies gar nicht als Scherz und man sollte solche Scherze in Zukunft lassen.Das ist ein blöder Scherz den man sich da erlaubt. Hört endlich auf über diese Jungen zu sowas zu berichten.Laßt ihn doch endlich in Ruhe.Es gibt genug Katastrophen über die man berichten kann,zum beispiel in Japan.Laßt ihn doch endlich sein Leben leben.Es gibt sowiele Kinder die Hunger und Durst leiden über die schreibt man gar nichts.Langsam kann ich selber diesen ganzen Mist der hier im Internet geschrieben steht nicht mehr lesen.Es gibt auch possitive Sachen über Menowin zu berichten über seine Musik,seine außergewöhnliche Stimme und andere Sachen.Es gibt auch andere Sänger die Mist gebaut haben, schreibt doch über die.Zum Beispiel warum schreibt man nicht über den sauberen Mehrsad der auch so krimminel ist und ohne Führerschein fährt und seine Freunde zur falschaussage zwingt damit sie für ihn lügen.Der nur mit einer Geldstrafe davon kommt.Der gehört genauso ins Gefängnis,nicht nur Menowin.Warum schreibt man über ihn nichts,und so einer ist Superstar geworden. Dem gehört der Titel Superstar aberkannt.Der nicht mal in der Lage ist zu seinen Fehler zu stehen die er gemacht hat.Ich wünsche Menowin Alles Gute.

  8. Anna

    @ Anne
    Ich hoffe, es ist dir nicht lieber, dass man über die wirklich ernsten Nachrichten dieser Welt wie die Katastrophe in Japan oder den Hunger der Welt einen Aprilscherz macht!

    Da ist es mir tausendmal lieber, dass hier einer auf die Schippe genommen wird, der als Krimineller viel zu viel Beachtung findet, die ihm auch noch zu Kopf gestiegen ist.

    Insofern: Guter Aprilscherz! Kommt vielleicht nicht bei jedem sofort als Super-Schocker an, aber ich denke richtige Hardcorefans werden schon auf dem Weg nach belgien sein, damit sie ihrem Menopausenkind auf der flucht helfen können… mit Faust hoch *lol*

  9. manassas

    Schade eigentlich. Manchmal werden Leute ja auf der Flucht erschossen.

    Hahahaha….war nur’n Scherz…..

  10. arnold35

    wie man so einem Kasper überhaupt noch Aufmerksamkeit widmen kann, ist mir völlig rätselhaft. Das so einer „Fans“ hat … ach herrje, armes Deutschland. Ein Primitiv-Krimineller, der mit Anfang 20 bereits drei Kinder hat (wie doof muß man dafür eigentlich sein?) und das auch noch mit den eigenen Verwandten…
    Man, man, man, verschont die Welt doch bitte mit weiteren Einzelheiten zu diesem Idioten.

  11. MeToo

    @IchHalt, Anne
    Ja, bei Menowin Fröhlich kann ich auch nichts Lustiges sehen.
    Eure Empörung ist trotzdem albern.

  12. Mona

    arnold, google Menowin nicht und du wirst nix von ihm lesen, so einfach ist das.

    Und hast du was gegen Kinder? Traurig, so eine Einstellung. Wenn jeder so denken würde, arm.

    Ich wünsche Menowin alles Glück der Welt und seinen Kindern auch.

  13. arnold35

    Liebste Mona, du nennst es arm, wenn es jemand ablehnt, Kinder mit Verwandten zu zeugen? Diese Einstellung ist traurig??? Mona, Schätzelein, du hast den „normalen“ Lauf der Dinge wohl nicht verstanden. Macht nix, vielleicht bist Du ja noch zu jung und hast damit ein gewisses Recht auf Ahnungslosigkeit. Mit dem Älterwerden hast Du eine gewisse Chance darauf, dass sich das noch gibt. Und glaub mir, das ist wichtig, um in der realen Welt ernstgenommen zu werden.

    Gegen Kinder hab ich übrigens nix, naja, gegen die meisten. Habe selber welche und zwar mit mit einer Frau außerhalb meines Verwandtenkreises. Ja, das geht wirklich!

    Ach so … googeln braucht man nach diesem Spinner noch nicht einmal, man stößt da einfach unvermittelt drauf.

  14. Hm

    Können sie das nicht gefälligst unterlassen?
    Ihre Werbung ist nicht erwünscht!

    Gelesen in Facebook….aber vorsicht, wir haben den 1. April*lach*

    Menowin Fröhlich
    ehrlich gesagt: texter-gesucht kann ja 1-2x die Wochen einen vernünftigen Artikel schreiben, aber mittlerweile jeden Tag einen Artikel, fast dasselbe nur anders formuliert, nervt langsam tierisch. Man merkt die schreiben nur, um Klicks von Menowinfans zu bekommen, sonst nichts. Ich würde die sogar deswegen am liebsten ebenfalls ausm Zeitungsthread verbannen. LG, Michael

  15. Anna

    Omg, ich hatte voll Angst. xD
    Gut, dass es nur ein Scherz war.
    Menowin würde so was bestimmt nicht mehr machen. 🙂

  16. boyfriend

    ich finde es empörend für was menowin alles benutzt wird macht euch doch über euch selber lustig und verschwindet endlich aus seinem leben ihr kennt ihn nicht und er hat mit euch widerlichem volk nichts zu tun also hep hep abflug

  17. Inkognito

    Lasst Ihr endlich diesen Mensch in Rue! Das ist schon geschmacklos und dumm immer und immer über Menowin zu lestern, der trotz allem viel besser ist, als Ihr.

  18. Kathi

    Ganz schlecht…
    Würde er wohl nich mehr machen er is damals schonma ausgebüxt… der sitzt jetzt die Reststrafe ab u dann startet er richtig durch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.