Menowin Fröhlich: war bei RTL zu sehen

Menowin Fröhlich war bei RTL in der Sendung im Gerichtssaal bei Punkt 12 zu sehen. Sagen wollte er nichts. Er ist mit einem blauen Auge davon gekommen und erhielt eine Bewährungsstrafe.

Menowin fröhlich vor gericht

Menowin vor Gericht

Seine Kommentare lauteten: „Möchte nichts sagen“ und „Kein Kommentar“. Sein Urteil ist zwar noch nicht rechtskräftig, aber es wurde mitgeteilt, dass er eine Bewährungsstrafe bekommt. Das Urteil fiel milde aus, weil er sich schriftlich bei seinem Ex-Manager, Helmut Werner entschuldigte. Werner äußerte sogar vor der Kamera, dass Menowin sich schriftlich entschuldigte. Menowin muss an einem Antigewalttraining teilnehmen. Neun Monate Haft auf Bewährung und Antigewalttherapie erwarten den Künstler. Fröhlich gestand Werner die Kopfnuss verpasst zu haben. Im tat die Attacke leid. Der DSDS-Vizesuperstar 2010 hat laut eigener Aussage viel dazu gelernt. Die Staatsanwältin sagte, dass Fröhlich kein Bewährungsvertrauen verdient. Sein Verteidiger verwies auf die Reue Menowins. Menowin soll seinem Ex-Manager noch 100.000 Euro schulden.

 

24 Gedanken zu „Menowin Fröhlich: war bei RTL zu sehen

  1. manassas

    Was hat er denn gelernt? Seinen Fans das Geld aus der Tasche ziehen ohne echte Gegenleistung? Beachtlich. Glückwunsch!

  2. ella

    manassas!!!
    Du Regst mich sowas von auf, was willst du überhaupt?
    Du kannst uns Fans am a… le…..! Da hast du was zu tun!!!

  3. Ursula

    derstandard.at/1304552104900/Neun-Monate-bedingt-Menowin-laut-Ex-Manager-Helmut-Werner-nach-Attacke-schuldig-gesprochen:
    „Dem Lurch eine pracken wollen, fällt für mich unter allgemein verständliche Gemütsregung – deshalb wahrscheinlich mildernde Umstände.“

  4. Fränky

    Menowin Fröhlich hat doch nur das bestätigt, was alle „Hater“ (also alle anderen Menschen außer die HCF’s) schon die ganze Zeit sagen. Er ist nachwievor voller krimineller Energie.
    Ich verstehe nicht, wie man wenn man schon auf Bewährung ist ERSTENS seine Bewährungstermine nicht wahrnimmt und dann ZWEITENS auch noch ne weitere Straftat begehen kann!?

    Sorry Fans… ich weiß ihr liebt euren „Meno“, aber wenn ihr mal realistisch seid, hatten die „Hater“ IMMER Recht. Meno wurde wieder straffällig, die Single ist nichtmal ansatzweise Platin, das Buch verkauft sich auch nicht so toll und alle anderen Lügen des Teams mal hintenran. Wer jetzt immernoch von Neidern spricht, hat einfach zu wenig Hirnmasse und gehört verarscht.

  5. Tony

    Na, damit ist der Wahrheitsgehlat „seiner“ Biographie klar.
    Es ist nicht das Papier wert, auf dem es gedruckt ist.

    Resume: Er ist kein Künstler/Sänger, sondern nur ein gewalttätiger, therapiebedürftiger Kleinkrimineller.

    Bleibt nur noch zu hoffen, das Staatsanwalt Berufung bezügl. Bewährung einlegt. Bei den Vorstrafen und nichteinhalten von Bewährungsauflagen ist eine Bewährung ein Witz.

  6. manassas

    @Fränky:

    Mein Reden.

    @ella:

    Ganz ruhig, gleich kommt Onkel Meno und lässt aus einem „Buch“ vorlesen.
    Das mit dem A….lecken lassen wir mal, dafür gibts das Papier von Menos Buch.

  7. bill

    Du redest Dir menowins werdegang aber auch so zurecht wie Du ihn brauchst.

    Menowin hat zunächst einmal Volker Neumüller eine Abfuhr erteilt weil er auf das schnelle Geld von Lugner/Werner aus war. Dementsprechend hat er sich auch aufgeführt, Fette Limusinen mieten, Helicopter, Billiges Parfüm am Flughafen für tausende Euero einkaufen etc….das ist ja alles schön belegbar. Er ist völlig abgehoben und das nicht aus Unwissenheit. Neumüller hätte ihn solide gemanaged, darauf hat er freiwillig verzichtet.
    Und welche Strapazen hat Menowin denn auf sich genommen? Welche Tour? Weil er mal ein paar Tage hintereinander auftreten musste? Wenn ich mir den Terminkalender von menowin so ansehe ist der seit August sogut wie lehr. Keine Auftritte. Ausser das überteuerte Geburtstagskonzert bhei dem er die Leute hinsichtlich des Tempodroms ganz vorsätzlich belog. Und von den absolvierten Konzerten endeten die meisten in einem finanziellen Fiasko. In Brake war wegen der geringen Besucherzahl der dortige Organisator auf einem Schuldenberg hocken geblieben.
    Hinzu kommt seine Unzuverlässigkeit. Zu spät kommen oder gar nicht erst aufzutreten war ja fast an der Tagesordnung. da hat er 1 Konzert im Monat umd kommt trotzdem zu spät. Echte Stars haben manchmal 150 Konzerte im Jahr und alles geht glatt.
    Und durchgezogen hat Menowin gar nichts. Deshalb sitzt er ja wieder im Knast. genauso wie er früher seine Auflagen nicht erfüllte so versemmelte er den termin beim Bewährungshelfer. Es sei zu erwähnen das ein verpasster termin noch nicht zum Widerruf führt. Der bewährungshelfer schrieb Menowin sogar nochmals an. nur wenn dann immer noch keine Reaktion erfolgt ist es soweit.

    Und das Menowin Qualität möchte lässt sich nicht gerade erkennen. Seine Single ist doch ein beliebiges Stück nicht mal gut produzierter Popträllerei. Zudem singt er doch seine ganzen Coversongs auch freiwillig überall. Und wenn das im Vertrag mit werner steht stimmt die „Qualität“ plötzlich nicht mehr???? Er wusste das doch aber alles und hat trotzdem unterschrieben. Oder meinst Du werner hat ihn der Vertrag nicht lesen lassen?

    Und wer hat sich an Menowin bitte bereichert? Er hat doch überall Schulden hinterlassen. Wenn Menowin so dumm ist und die verdienten fast 200000 Euro verprasst hat kann niemand etwas dafür. Das nächste Ding ist das Finanzamt. Wie er da die gut 50000 Euro für die Einkommenssteuer aufbringen möchte steht in den Sternen.
    In Sachen bereichern ist Menowin samt Team doch auch nicht schlecht. Zumindestens versuchen sie es und bringen daher ein paar Fans dazu wie die Irren Singles und Biografien zu kaufen ohne das dies irgendeinen Erfolg oder Sinn hat. Das macht Menowin in den Augen der Nichtfans nur noch lächerlicher.

    Und die Medienwelt hat ihn nicht abgewiesen oder hingehalten. Er war mehr in den medien vertreten als alle anderen DSDS Kandidaten jemals. Das er nur für negative Schlagzeilen sorgte ist letztlich seine Schuld. Vielleicht hätte er mal überlegen sollen wie man sich öffentlich gibt. Es standen ihm viele Türen offen, nur wenn er sie alle zuschlägt muss er sich nicht beklagen.
    menowin ging nie eine „Ochsentour“. das ist lächerlich. Was sollen den richtige Stars sagen? Sie dir mal den Terminplan von Lady Gaga an zum Beispiel. Vormitags bei Google, rein in den Flieger zur Jean Leno show, wieder in den Flieger und zum Konzert nach San Franzisko. Letztes jahr spielte Sie 183 Konzerte. Und dazwischen haufenweise Pressetermine. Die jammert aber nicht sondern macht einfach. Ohne das sie zu spät kommt oder Termine verpasst. Man kann das echt nicht mehr hören vom armen, ach so überforderten Menowin.

    Und es stimmt eben auch nicht das Werner ohne Menowins zustimmung irgendwen ausnehmen wollte. Solche veranstaltungen waren Vertraglich geregelt. Und wer das dumme Gerücht in die Welt setzte das dies 120 Euro kosten sollte gehört versenkt. das ist nämlich nicht war. Menowin hatte solche vertraglich vorab geregelten Meet&Greet Geschichten mehrfach unentschuldigt sausen lassen. Das ist Vertragsbruch. Wenn er dann von Werner darauf hingewiesen wird und mit Gewalt reagiert zeigt das einmal mehr das er nichts dazugelernt hat. Werner ist sicher ein Unsympath, aber einen Vetrag hat man um ihn zu erfüllen. Selbst wenn da barsche Worte fallen, so hat man noch lange nicht das Recht mit Gewalt zu reagieren. Zudem ist Menowin ja auch nicht zimperlich im Umgang mit anderen.
    Dies ganze Unzuverlässigkeit und Unberechenbarkeit führte letztendlich dazu das niemand mehr mit ihm zusammenarbeiten wollte und dieses Bild in der Öffentlichkeit entstand.
    Menowin wird der erste Finalist bei DSDS sein der die Chancen hatte in kurzer Zeit zum Millionär zu werden, jedoch aus eigener Schuld alles versemmelte und mit einem riesen Berg Schulden sitzenbleibt. Und hört einfach mal auf ausschliesslich alle anderen dafür verantwortlich zu machen.

    Wenn Menowin das mit dem „ich habe viel gelernt“ ernst nehmen würde, dann würde er endlich erst mal eine solide Ausbildung machen. Die Musik würde ihm erhalten bleiben. Eine grosse musikalische Karriere ist jedenfalls nicht mehr zu erwarten da in der Musikbranche niemand mehr mit ihm zusammenarbeiten wird und es schon jetzt gar kein breites Interesse mehr gibt.
    Die Single dümpelt auf den hinteren Plätzen vor sich hin, das auch nur dank der Mehrfachkäufe, die Biografie mag sich für diesen kleinen Verlag vielleicht rechnen, nur 3000 verkaufte Exemplare sprechen eine klare Sprache. Wenn man hier wieder die Mehrfachkäufe einrechnet bleiben nicht viele Fans.
    Wenn menowin nun meint seine Zukunft damit zu bestreiten das er jahr um Jahr seine vielleicht 1000 verbleibenen Fans zu Mehrfachkäufen zu animieren, dann verdient er gar keinen Respekt mehr.
    Er sollte endlich mal zu seiner scheisse stehen und nicht nur Lippenbekenntnisse abgeben. Sonst landet er irgenwann wieder im Knast.

  8. kein Fan von castingshows

    😆 😀 😆 😀 😆

    Immer wieder putzig – ein Typ, den ihr total bekloppt findet, bestimmt ja regelrecht euren virtuellen Alltag.

    Bill, du bist der Coolste, du schlägst sogar manassas noch um Längen; ehrlich, bin froh, daß ich nicht dazu neige, mir so viele Informationen zu Personen zu besorgen, die ich völlig uninteressant oder sogar sch… finde; trotzdem noch viel Spaß bei deinem merkwürdigen „Hobby“, :mrgreen: .

  9. dana

    @ Bill Ich gratuliere dir zu diesem SUPER KOmmentar. Genau wie du diesen kommentar schreibst hätte niemnd besser machen können al du. Glückwunsch.as mich als letzte an Menowin so geärgert hat ist. als er ein Iterwiev gegeben hat als er in der Shweiz war und zu seiner Beule am Kopf auf Anfrage hin gesagt hat es sei ein grosser Pickel . Also soopoo lügen wie dieser Menowin ist unter aller SAU. Die Beule an seiner Stirn war von der Kopfnuss her als er Herr Werner eine Kopfnuss gegebn hat. Zudem hat er ihm ja noch einen Zahn rausgehauen.Bin sehr glücklich dass Menowin im Knast ist denn solche Leute die wie Menowin sind gehören einfach weggesperrt. Dieser Bluffer von einem MOECHTE GERN STar geht gar nicht. Da lobe ich mir die EINFACHHEit von Pietro Lombardi. Deser kann nicht ganz so gut singen, ist aber dafür kein Verbrecher und ein ganz einfacher lieber Typ und er wird bestimmt seinen Weg machen. Menowin sollte eigentlich noch ein bische länger hinter Gitter bleiben denn ohne ihn lässt sichs gut leben. Lügen , einbrechen, stehlen und Leute umhauen das brauchen wir nicht.

  10. Doreen

    „kein Fan von castingshows“ ist auch putzig… immerhin trägt der User zum Thema soviel bei, wie ein Scheißhaufen auf der Wiese. Aber was solls… hauptsache sich mal wieder selbst lesen können und den anderen den vermeidlichen Spiegel vorgehalten. 😀 So ne Lachnummer…

  11. kein Fan von castingshows

    😆 😆 😆

    Seht ihr, ihr könnt gar nicht mehr anders, :mrgreen: !

  12. dana

    @ Fränky Ich denke wie du aber alle die Meno lieben sind halt so fasziniert von ihm und sie merken nicht was er für ein kriieller Zyp ist. Auch jetzt noch hätte er wieder eine Strafe einkassieren sollen denn der wird immer wieder auf Bewährun eingeklagt und das nützt doch nichts. Er wir immer wieder zwischdurch im Gefängnis landen und da lege ich meine Hand ins Feuer. Schade nur dass er drei kleine Kinder hat. Die werdn sich eines Tages sehr schämen müssen wegen ihres Vaters. Jetzt merken sie noch nicht so viel von der misslichen Lage. Auch wird von den Fans so richtig gelogen was das Buch anbelangt und wegen der Single. Die guten Fans sind die welche für ihn Lügen lügen lügen genau wie er es tut. Hoffentlich werden den Fans irgendwann die Augen geöffnet was das für ein arroganter Typist dieser Knacki MENOWIN.

  13. dana

    @ kein Fan von Castingshows Es interressiert dich aber doch brennend was läuft mit Menowin denn sonst würdest du auf dieser Seite nicht schreiben und posten.

  14. kein Fan von castingshows

    @ dana

    Was hast du denn gedacht?

    Natürlich interessiere ich mich für seinen Werdegang, ich finde ihn ziemlich interessant und beurteilt nach zugänglichem Material auch überaus sympathisch, 😉 .

    Bei dir scheint das umgedreht zu laufen, dich fasziniert das für dich Negative offenbar mehr als positive Interessensgebiete?!

  15. dana

    @kein Fan vn Castingshows . Falls du glaubst mich interressiere nur NEGATIVES an Menowin hast du dich massiv getäuscht.Du siehst ja wie viele Leute kein Interesse zeigen von Casting Shows aber heimlich schauen alle diese Shows an. Ich hatte wegen meiner Enkelkinder ab und zu DSDS mit Menowin geschaut. Aber als wir in den Akten der Polizei lesen konnten wieviele Straftaten auf diesem jungen Mann lasten haben meine Enkel und auch andere Jugendliche gemeint dass wir uns diesen verlogenen Typ nicht mehr weiter im Fernsehen sehen wollen.Er hat ja nur gelogen und gelogen und auch das mitder Kopfnuss die er Hr. Werner gegeben hat wurde von Menowin abfestritten. Aber jetzt kann man lesen dass er wieder nur eine Bewährungsstrafe bekommen hat weil er sich schriftlich bei Werner entschuldigt hat. Menowin wird immer wieder rückfällig werden wenn er keine Anti Agressiv Theraphie macht.

  16. kein Fan von castingshows

    @ dana

    Der Unterschied zwischen uns beiden ist, daß ich keinerlei Interesse daran habe, dich oder irgendeinen anderen Menschen davon zu überzeugen, ihr müßtet Menowin Fröhlich mit anderen Augen sehen, 😉 .

    Von mir aus informiere dich weiter über eine Person, die du eher nicht magst, erstelle fortwährend Thesen, wer er zu sein scheint und welche Ereignisse sich deiner Ansicht nach wie zugetragen haben; nur bitte erwarte nicht von anderen Menschen, sich für dich oder dein zumindest fragwürdiges Hobby zu interessieren oder es gar zu verstehen.

    Weißt du, es gibt ’ne ganze Menge Menschen, deren Leben mehr oder weniger in der Öffentlichkeit stattfindet und meiner bescheidenen Meinung nach taugen die wenigstens davon wirklich als Vorbilder, aber weshalb sollten sie auch?

    Es sind eben auch nur Menschen – genauso gut, schlecht, launisch, in sich ruhend, aggressiv, ausgeglichen, verzickt, herzlich, arrogant, voller Komplexe, hilfsbereit, egoistisch, straffällig, redlich, gefühlskalt, mitfühlend, verklemmt, freizügig, dumm, gebildet, labil, charakterstark, glücklich, verzweifelt, geborgen, einsam, etc..

    Und trotz oder gerade wegen ihrer „Menschlichkeit“ gilt für sie ALLE: es gibt Leute, die sie mögen, verehren, ihre Arbeit schätzen, ihnen liebe Briefe schreiben, sie am liebsten persönlich kennenlernen wollen, ihnen in Notlagen helfen möchten, sich wünschen, daß sie sich nie aus der Öffentlichkeit zurückziehen, weil ihnen dann etwas fehlen würde, etc..

    Manche mögen diese und andere eben jene Menschen, das ist nichts besonderes und vermutlich auch richtig so; weshalb so viele Menschen, von denen außer den Übergeschnappten wohl keiner von sich behaupten sollte, er gehe den einzig richtigen Lebensweg, von anderen Menschen unbedingt immer erwarten müssen, Kriterien zu erfüllen, welche sie selbst festlegen, wird mir stets ein Rätsel bleiben.
    Mit „einer“ Ausnahme vielleicht, ich persönlich kann leider überhaupt nicht nachvollziehen, weshalb eine nicht unerhebliche Anzahl von Frauen unbedingt Sexualmörder heiraten will, :mrgreen: , aber das muß ich ja auch nicht.

    Es ist jedenfalls sicher, daß es zu viel Zeit kosten würde, all jenen Menschen, die meiner Meinung nach -womit auch immer- in die falsche Richtung streben, dies mitzuteilen und zu versuchen, sie von ihrem Weg, ihren Gedanken, Idealen, Vorlieben, ihrem Glauben, ihren Gefühlen oder auch einfach nur ihrem Geschmack abzubringen und aus diesem Grund kann ich dein Verhalten und das deiner „Kollegen“ schlichtweg nicht nachvollziehen, aber auch Das muß ich ja nicht.

    Begnüge mich damit, gelegentlich herzhaft zu lachen, denn mitunter ist es wirklich erheiternd, euch so zuzusehen und ansonsten gehe ich einfach nur meinen Interessen nach; nicht mehr und nicht weniger, also nichts für ungut, 😛 .

  17. manassas

    Dafür, daß „kein Freund…“ anderen vorwirft, dass sie sich für Leute interessieren, die sie eigentlich Scheisse finden, ist er/sie sehr häufig auf diesen Seiten zu finden. Seltsam.

    „Mit “einer” Ausnahme vielleicht, ich persönlich kann leider überhaupt nicht nachvollziehen, weshalb eine nicht unerhebliche Anzahl von Frauen unbedingt Sexualmörder heiraten will, aber das muß ich ja auch nicht.“

    Ein glücklicher (?) Mensch, dem anscheinend alles ziemlich scheissegal ist. Extremfatalismus würde ich mal sagen.

  18. dana

    @ kwin Fall für Casting Shows. Danke dir für deinen guten Kommentar. Laut deinem Schreiben habe ich bemerkt dass du eine sehr intelligente Person. Schön wenn es solche Menschen gibt die versuchen anderen Leuten¨über einen snderen Menschen die Augen zu öffnen.Eine Zeit lang hat mich eigentlich nur die GROSS ANGEBEREI und seine vielen Lügen aufgeregt.Ich habe eben wie gesgt nur wegen meiner Enkelkider die ab und zu Besuch waren mehr oder weniger über Meno und dsds geschaut, gehört und geschrieben. Ich kann von mir sagen ,dass ich eigentlich eher eine FRIEDENS LIEBENDE Person bin und Streit für mich ein wahrer GREUEL ist. Entschuldige mein schlechtes Deutsch denn ich bin Schweizerin und wir haben in der Schule schon HOCDEUTSCH gelernt aber da ich nicht so viel schreibe habe ich vieles verlernt.Ich bin Pianistin und mit meinen Schüler muss ich nur Klavier spielen und nicht schreiben.
    Herzlichen Dank und eine gute Zeit und liebe Grüsse aus der Schweiz

  19. dana

    @kein fall von Castingshows. An deinem Kommentar merke ich dass du eine liebenswürdige Person bist.Weisst du ich habe mich ab und zu wenn ich dsds geschaut habe über Menowin aufgeregt habe. E gab einen Grund und der war : ich habe Menowin nie verstanden warum er soooo viel lügt und sich immer wieder spricht.Aber du hast recht man muss alle Menschen so nehmen wie sind sind. Aber eben diese Lügereien haben mich fast auf die Palme gebraht. Jüngstes Ereignis war,dass als an Menowin fragte eas er auf der Stirne hätte neinte er es sei ein Riesen Pickel. Eine Woche später hat man gehört und gelesen dass Menowin dem Hr. Werner eine Kopfnuss gegeben habe. Da habe ich mir gesagt dass ich solche Sachen nicht mehr sehen möchte. Auch wegen der ewig versprochenen Single wo er allen versprochen hat dass sie nächste Woche auf dem Markt sei . Jetzt habe ich genug von Meno. Dir aber wünsche e’ich eine gute Sommerzeit. Entschuldige meine eventuellen Fehler. Ich bin Schweizerin und wohne auch in der Schweiz und da lernt man wohl die deutsche Sprache aber eben vielleicht nicht ganz so gut wie bei euch in Deutschland. Von Beruf bin ich Pianistin und darum interressiert moch auch das Projekt von DSDS. Alles Liebe und Gute

  20. kein Fan von castingshows

    @ dana

    … wünsch‘ dir auch einen schönen Sommer und mach dir keinen Streß wegen deiner Rechtschreibung, man kann prima verstehen, was du ausdrücken möchtest und darauf kommt es -zumindest meiner Meinung nach- an.

  21. kein Fan von castingshows

    @ dana

    … danke, wünsch‘ dir auch einen schönen Sommer und laß dich wegen deiner Rechtschreibung nur nicht von irgendwelchen „ich schreibe besser, daher hat mein Kommentar eine höhere Bedeutung“ – Spezialisten stressen!
    Man kann prima verstehen, was du ausdrücken möchtest und darauf kommt es -zumindest meiner Meinung nach- an, 😉 .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.