Schlagwort-Archiv: Wochenende

Wochenendtripp nach Bochum

Tief im Westen – Wochenende in Bochum

Die Stadt Bochum im Herzen des Ruhrgebiets bietet mehr als nur den von Herbert Grönemeyer besungenen VfL. In der ehemaligen Bergbau-Stadt lohnt es sich vielmehr, einmal die kulturelle Seite zu betrachten.
Eine Busreise nach Bochum bietet dem Besucher eine Vielzahl an Möglichkeiten. Zunächst wäre der Starlight Express zu erwähnen. Ein Musical-Besuch lohnt sich dort schon seit mehr als 20 Jahren, denn so lange läuft das erfolgreiche Musical schon vor Ort in der eigens dafür gebauten Halle. Rasante Rennen mit Rollschuhen werden abend für abend präsentiert, die entsprechenden Eintrittskarten sind sehr begehrt.
Aber die Städtereise Bochum wäre nicht komplett ohne einen Besuch im Deutschen Bergbau-Museum. Unter Tage oder hoch oben auf dem Turm zeugen Geräte und Gebäude von der harten Arbeit der Bergleute im Ruhrgebiet.
Eine kleine Stipvisite nebenan bei der Polizeiwache von Toto und Harry, bekannt aus RTL, darf da natürlich nicht fehlen.
Bei der Busreise nach Bochum sollte auch die Innenstadt besucht werden. Viele kleine Geschäfte säumen die Fußgängerzone, in den Seitenstraßen findet man auch Cafe`s. Die Städtereise Bochum lohnt sich schon alleine um festzustellen, wieviel außerordenlich schöne Hotels Bochum zu bieten hat. Beeindruckend das Hotel gleich neben dem Starlight Express, das für einen Musical-Besuch ideal positioniert ist. Schließlich bieten die Hotels Bochum auch als Standort für Fußballfans an, die ihren verein zu einem Auswärtsspiel im Ruhrgebiet begleiten wollen. Von Bochum aus sind viele Stadien innerhalb kürzester Zeit erreichbar. Bochum im Herzen des Ruhrgebiets, aber selbst wer eine Wanderung durch hügelige Wälder als Ausgleich für einen Museumsbesuch plant, braucht hier nicht allzuweit zu fahren, denn das Ruhrtal liegt zu Bochums Füßen.